HALTER LoadAssistant® zum Beladen von Serien von 10 bis 1000 Stück

Wir können das ganze Wochenende über Maschinenteile produzieren, ohne dass ein Eingreifen seitens eines Bedieners erforderlich wäre.

Paul Butler

|

Geschäftsführer & Inhaber

< Züruck zur Kunderübersicht

Rotec Engineering Ltd

Nakamura Tome AS 200 mit HALTER LoadAssistant

Rotec Engineering hat sich auf die Fertigung von Dreh- und Frästeilen in Mittel- und Großserien mit unterschiedlichsten Materialien spezialisiert. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat von Anfang an kontinuierlich in neueste Technologien investiert, um höchste Qualität und Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten. Kurze Produktionszeiten, termingerechte Lieferung und die Fertigung hochwertiger Teile sind für diesen traditionellen Maschinenbauzulieferer eine Selbstverständlichkeit.

 

Vor kurzem koppelte Rotec Engineering je einen Beladeroboter von HALTER an ein CNC-Bearbeitungszentrum und einer CNC-Drehmaschine.

Hierzu Paul Butler: „Was die Automatisierung unserer Produktion betrifft, gehören wir in Großbritannien zu den Pionieren. Wir sind davon überzeugt, dass hier die Zukunft der britischen Fertigungsindustrie liegt, denn letztendlich geht es darum, einen einheitlichen und zuverlässigen Betriebsablauf zu gewährleisten. Mit dem HALTER LoadAssistant können wir das ganze Wochenende über Maschinenteile produzieren, ohne dass ein Eingreifen seitens eines Bedieners erforderlich wäre, Inspektionen ausgenommen.

 

Mit einem Handhubwagen lässt sich der Roboter innerhalb von 20 Minuten an eine andere Maschine umsetzen und koppeln. Sobald er an die Steuereinheit angeschlossen ist, wird er von der CNC-Maschine erkannt und es erscheint eine Übersicht der gespeicherten Aufträge. Dadurch reduziert sich die für das Umsetzen und Einrichten benötigte Zeit auf ein Minimum.“

Rotec Engineering Ltd

  • Hersteller von CNC-Kleinteilen

  • z. B. Klemmen, Schrauben, Schutzmuttern,

  • Ausbrechstiften, Lochplatten, Verbindungselementen usw.

  • 17 Mitarbeiter

  • Evesham

  • Großbritannien

MEHR ÜBER NAKAMURA-TOME